Modellkunst-ernst

Modellbau vom feinsten in 1/87 

 Dieses Thema bringt uns zum Jahr 2065. Angefangen hat es mit einer Puppenserie von Gerry Anderson rund 1965. Vielen unter uns können sich vielleicht dran erinnern, so wie ich. Vieles ist da publiziert auf Papier oder als Film oder auch als Modell erschienen, Als Diecast oder Bausatz. Darunter ist natürlich viel Spielzeug, aber von z.B. Aoshima gibt es recht schöne bausätze. Gerade diese sind für mein Thema Interessant. Das Ziel ist da so einiges an zu sammeln was es da noch so gibt. Unter Vermarktung findet man was es da so an Hefte, Filme und Spielzeug erschienen ist. Und noch zu bekommen ist für normale Preisen !