Modellkunst-ernst

Modellbahn und Modellbau in 1/87 und 1/72

 

Die Engadiner Linie von Bever nach Scuol Tarasp.

Dieser wird gebaut als einfacher Kreis mit einer Schattenbahnhof mit verschiedene auswechselbare Themen, Bahnhof Susch, die Brücke Zernez und Güterbahnhof Scuol. Auch gibt es ein Trapezium im Gelände mit verschiedene Themen wie z.B das TBA oder ein einfaches Gelände. Die Gleisen und Weichen im Susch und auf der Strecke sind von Ferro-Suisse, im Güter- und Schattenbahnhof von Peco. Die Steuerung ist Lenz-Digital, für die Weichen und Signale verwende ich LDT Dekoder. Die Weichenantriebe stammen von Tortoise und die Signale von Microscale. Die altere Masten der Oberleitung sind von FS, weiter werden die Masten selbst gebaut. Den Schotter wird von ASOA geliefert.

 

Einen kurze Rundflug möchte ich hier presentieren, detaillierter geht es zu die Rubriken links aufgelistet.